Prokop

Hyundai i10

Der Hyundai i10 – hier steigt das Leben ein

Klein und doch ein echter Sicherheitsexperte, der Hyundai i10 wurde bei der Wahl zum „Firmenauto des Jahres“ ganz groß gefeiert. Mit seinen modernen Benzin-Motoren, wahlweise 1,0l oder 1,2l Hubraum, ist er mehr denn je ein Muster an Sparsamkeit und Effizienz. Das kleinste Hyundai Modell überzeugte die Tester vor allem mit ansprechendem Fahrverhalten, hohem Komfortniveau  und niedrigen Betriebskosten. Elektronische Stabilitätskontrolle, fahrdynamisches Stabilitätsmanagement, 6 Airbags und vieles mehr sind  bereits serienmäßig an Bord.

 

Fahrspaß pur mit dem Miniflitzer aus dem Hause Hyundai

 In der Kategorie „Minicars“ gewann der Hyundai i10 nicht nur die Importwerbung – er trägt auch soverän den Gesamtsieg nach Hause. (Im Auftrag der DEKRA und der Fachzeitschrift „Firmenauto“ begutachteten die Flottenmanager insgesamt 63 Modelle in elf Kategorien.

 

tl_files/aktuelles/i10 2015 z2.PNG

 

tl_files/aktuelles/I10 2015 z.PNG

tl_files/aktuelles/i10 2015 z3.PNG

I10 (5 Sitzplätze) blue 1.0 i10 5- Gang- Schaltgetriebe, 49 KW (67 PS)

Kraftstoffart Benzin / Innerorts   5,6 /Außerorts   4,0 / Kombiniert 4,6 / CO₂-Emission (g/km) 106 / CO₂-Effizienz C

Zurück